Golf VI Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Galerie Member Map Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 21.01.2010, 22:56   Direktlink zum Beitrag - 41 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2009
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

OK....

Wenn Du mir mit zwei Hinweisen weiterhilfst lass ich mich breitschlagen, daß fototechnisch zu dokumentieren.

1. Welche Carbonmatten sollte man für den Originaleinbau nutzen und wo sind die zu bekommen
2. Was hat der Programmierer zu tun

Gruß
Lumo
lumo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2010, 17:34   Direktlink zum Beitrag - 42 Zum Anfang der Seite springen
Wissbegieriger
 
Registriert seit: 23.12.2009
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo,

zum Thema MFA+ . Kombi mit MFA+ besorgen gegen das mit normaler MFA Tauschen. ( Einbauen, WFS anlernen, Codieren) Fertig.
Die Sensoriken die das Kombi benötigt für MFA+ schmeißt das Auto (CAN) sowieso raus. Nur das im MFA+ alles etwas schöner, detallierter, wie auch immer dargestellt wird.
Majorthomi ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 03.02.2011, 02:25   Direktlink zum Beitrag - 43 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo Leute,

zum Thema Sitzheizung:
Allso ich habe rausgefunden das jeder Sitzbezug von VW im Golf 6 die Sitzheizungsmatten schon mit eingenäht hat!!! Man baucht allso die Kabel von Kufatec 2x Steuergerät Sitzheizung von VW und ein neues Klimabedienteil. Danach Freischaltung vom Freundlichen. Kosten zusammen je nach Klimaanlage ca. €500-€600.
Darklord ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 02:25   Direktlink zum Beitrag - 44 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Hallo Leute,

zum Thema Sitzheizung:
Allso ich habe rausgefunden das jeder Sitzbezug von VW im Golf 6 die Sitzheizungsmatten schon mit eingenäht hat!!! Man baucht allso die Kabel von Kufatec 2x Steuergerät Sitzheizung von VW und ein neues Klimabedienteil. Danach Freischaltung vom Freundlichen. Kosten zusammen je nach Klimaanlage ca. €500-€600.
Darklord ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2011, 17:03   Direktlink zum Beitrag - 45 Zum Anfang der Seite springen
Wissbegieriger
 
Benutzerbild von Linx
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Standard


Wie hast du das denn herausgefunden? Bei mir hängen unterm Sitz keine extra Kabel... und die Tatsache, dass man neue Sitzbezüge wahrscheinlich nur mit Sitzheizungsmatten nachbestellen kann, ist auch kein Beleg für deine These.
Linx ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2011, 18:53   Direktlink zum Beitrag - 46 Zum Anfang der Seite springen
¼-Meile-Fahrer
 
Benutzerbild von Golfdriver
 
Registriert seit: 08.01.2010
1.4 TSI
Beiträge: 1.128
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 13 Danke für 6 Beiträge
Standard

Zum thema schubladen gibts beim ahw shop
Original Sitzschublade Nachrüstset # VW Golf 5 6 Jetta Eos Touran - www.ahw-shop.de
Golfdriver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 18:51   Direktlink zum Beitrag - 47 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2010
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Ist so bei **** hinterlegt das die Matten mit im Sitzbezug sind, und laut aussage von meinem Freundlichen wird VW auch nicht zwei verschiedene Versionen anfertigen lassen.
Wie es mit dem anschuss Kabeln aussieht weiss ich nicht, da ich deswegen nicht weiter nachgefragt hatte, als ich den Preis von ca. 500-600€ genannt bekommen hatte.
Darklord ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 23:38   Direktlink zum Beitrag - 48 Zum Anfang der Seite springen
Forenabhängiger
 
Benutzerbild von Amazonas
 
Registriert seit: 13.12.2009
Ort: Exil Brandenburger
Motorrad, Wohnmobil, Skat, Internet
Beiträge: 1.460
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge
Standard

Du darfst Dich einfach nicht einschüchtern lassen, das ist das einzige was der versucht hat.
Amazonas ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2011, 20:16   Direktlink zum Beitrag - 49 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2011
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Gibt es jemanden, der den original Regensensor/Lichtsensor nachgerüstet hat? Mein Golf CL 2.0 TDI 103 kw DSG ist BJ 09/2010, die Frontscheibe muss bei mir eh raus. Mein freundlicher meint evt. noch Steuergerät(könnte man vorher nicht sagen)und VW würde auch davon abraten.
Welche Teile benötige ich zum Umbau (bitte Teilenummern nennen gern auch per PN) habe die Anleitung aus Gute Fahrt für Golf V, ist die für den G6 übertragbar?
sharpy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 03:08   Direktlink zum Beitrag - 50 Zum Anfang der Seite springen
Geselle
 
Benutzerbild von gRyPhOn
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Nähe Limburg
Beiträge: 418
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

hi, hab mich auch schon damit befasst, die frage ist ob die pin bzw steckerbelegung beim G5 die gleiche ist wie die beim G6. wegem steuergerät musst du einfach mal nachgucken lassen ob es möglich ist bei deinem steuergerät den regensensor zu aktivieren. wenn das geht brauchst du kein neues stuergerät.
du brauchst den sensor neuen innenspiegel, neuen lichtschalter und kab****tz von kufatec. bei kufatec steht dabei das da eine anleitung dabei ist. wie weit die hilfreich ist kann ich dir nivht sagen. hatte mal bei kufatec angefragt ob auch ein leihe dazu fähig wäre mit ihrer anleitung das einzubauen. dadrauf meinten sie nur das sie meine fähigkeiten nicht kennen, aber raten es bei einer fachwerkstatt mache zu lassen.
gRyPhOn ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2011, 22:27   Direktlink zum Beitrag - 51 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2011
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard



Der Meister von meiner VW Werkstatt meinte, dass er das Steuergerät vorher nicht prüfen könne. Erst beim Umbau würde es man sehen ob es gebraucht wird .

Die sogenannten Fachwerkstätten sind glaube ich froh, wenn Sie am Auto den Diagnosestecker finden.

Bin nah dran es durch einen Feinelektriker in meiner Verwandschaft machen zu lassen. Nur den Scheibentausch lass ich bei VW durchführen.
Hat jemand die Teilenummern für mich, wäre sehr dankbar dafür.
sharpy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2011, 11:12   Direktlink zum Beitrag - 52 Zum Anfang der Seite springen
Geselle
 
Benutzerbild von gRyPhOn
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Nähe Limburg
Beiträge: 418
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

die neuen steuergeräte müssten das aber können

will ja auch umbauen nur mir fehlt ein entgegenfliegender Stein

oder gebraucht kostet ne scheiben so zwischen 100 und 120€
gRyPhOn ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2011, 12:05   Direktlink zum Beitrag - 53 Zum Anfang der Seite springen
Schrauber-Gehilfe
 
Benutzerbild von Fabi
 
Registriert seit: 05.06.2011
Beiträge: 357
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Standard

Bei welchen Sitzen sollen denn die Kabel bereits verlegt sein für die Sitzheizung?

Ist da jetzt was dran?

@Topic:

Ich habe den großen Waschwasserbehälter nachgerüstet. Ziemlicher Aufwand, aber es hat sich gelohnt (5,5 statt 3,6 Liter)
Fabi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2012, 22:09   Direktlink zum Beitrag - 54 Zum Anfang der Seite springen
Steusel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard




Weiß jemand genaueres, ob die Heizmatten schon verbaut sind?
Habe Modelljahr 06/2011
 

Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 18:42   Direktlink zum Beitrag - 55 Zum Anfang der Seite springen
Forenabhängiger
 
Benutzerbild von ChrisR14
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Dortmund
1.4 Comfortline -> R-GTI
Beiträge: 1.252
Abgegebene Danke: 73
Erhielt 149 Danke für 133 Beiträge
Standard

Ich hab da nochmal ne Frage zur Nachrüstung. Ich habe jetzt folgendes hier:

Sitze mit Sitzheizungsmatten
Kabelsatz von Kufatec
neues Klimabedienteil


Jetzt steht in der Anleitung was von:

Bei der neuen Version befindet sich nur unter dem Fahrersitz ein Steuergerät.

Was hat es mit diesem Steuergerät auf sich? Habe ich das schon? Ist das am Sitz, oder wo ist das verbaut?

Muss ich mir das auch noch kaufen?

VW Golf 6 Plus Steuergerät Sitzheizung A2574 1k0959772 | eBay

Ist das das richtige?

Bitte um eine schnelle Antwort, ich möchte die Tage umbauen.


//Edit
War gerade nachschauen: Das besagte Steuergerät war bei meinen Sitzen bereits unter dem Fahrersitz(unter dem rechten Oberschenkel, wenn man draufsitzt) verbaut.

Alle die, die nur die Heizmatten nachrüsten, werden dieses Steuergerät auch brauchen.
Alle, die sich neue Sitze kaufen, sollten drauf achten, dass dieses Steuergerät mit dabei ist.

Geändert von ChrisR14 (04.03.2013 um 19:37 Uhr)
ChrisR14 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Special-Styling Hifi Navi Lautsprecher 35 25.11.2013 17:06
Highliner Golf 6 26 23.03.2011 16:54
Miller2K Werkstatt 15 05.10.2009 17:57
Johnson Außenbereich 10 14.09.2009 21:49
Viva86 Golf 6 1 24.08.2009 05:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:22 Uhr.


Powered by vBulletin