Dachreling Golf plus

  1. Meister 999

    Meister 999 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    3. Jan. 2017
    Beiträge:
    6
    Danksagungen:
    0
    Hallo
    Passt die Dachreling vom Golf 6 plus auf den 5er Golf plus

    Danke schon mal für die Hilfe
     


    #1
  2. Meister 999

    Meister 999 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    3. Jan. 2017
    Beiträge:
    6
    Danksagungen:
    0
    Ich habe gerade probiert bei meinem Golf 5 plus die Dachreling vom Golf 6 plus zu montieren. Die alte Reling ist von oben geschraubt. Die Neue von unten. Kann man da irgendwas machen?
     
    #2
  3. MOEDDA

    MOEDDA Cruiser
    Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2012
    Beiträge:
    663
    Danksagungen:
    165
    Schon mal probiert, die neue Reling von unten zu verschrauben?
    Ich weiß nicht, wie die Befestigung genau ausschaut, aber so wie es sich anhört, sollte doch ein Gewinde in der Reling sein. Die Schraube muss dann wahrscheinlich durch beide Gewinde durch, dadurch wirst du kaum spiel haben um die Reling aus zu mitteln. Aber sollte doch so klappen, sofern Bohrung/Masse etc. passen.
     
    #3
  4. Meister 999

    Meister 999 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    3. Jan. 2017
    Beiträge:
    6
    Danksagungen:
    0
    Ich müsste wenn das Gewinde etwas aufbohren um die Bolzen durch zu stecken. Hat das schon mal jemand gemacht
     
    #4
  5. gpdriver

    gpdriver Wissbegieriger
    Member

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    81
    Danksagungen:
    13
    Hallo Meister999,
    aus meinen Unterlagen geht hervor das die Dachreling, bei beiden Baureihen (5 und 6 ) nicht nachrüstbar ist.
    Beim Golf Plus 6 ragen die Gewinde von der Dachreling nach Innen und werden dann verschraubt ,es kommen noch diverse Dichtungen dazu, beim Golf Plus 5 ist es tatsächlich anders herum, bis BJ 02.2009 sind die Gewinde Bestandteile des Daches, aber das gilt für Dachrelings mit denen das Auto bestellt wurde.
    Kannst mir auch mal eine Private Nachricht schreiben.
     


    #5
    Zuletzt bearbeitet: 22. Jan. 2017
  6. Meister 999

    Meister 999 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    3. Jan. 2017
    Beiträge:
    6
    Danksagungen:
    0
    Mich würde interessieren ob sich die Bolzen aus dem Dach herausdrehen lassen. Dann könnte man das Gewinde aufbohren und die Bolzen der neuen Reling einfach durchstecken. Und von unten mit einer Mutter verschrauben
     
    #6
  7. gpdriver

    gpdriver Wissbegieriger
    Member

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    81
    Danksagungen:
    13
    Das Problem ist das an der Stelle wo die Gewindebolzen im Dach verschraubt sind ein Halter der Teil des Daches ist, dass Dach verstärkt damit die Reling auch fest am Dach ist. Wenn du ein Fahrzeug ohne Relling hast sind diese Halter oder Versteifungen im Dach nicht vorhanden. Nur das Blech vom Dach ist dafür zu dünn, selbst wenn du die Reling vom 6er hast ist keine Versteifung oder Halterung im Dach vorhanden durch die die Gewindebolzen gesteckt und dann sicher verschraubt werden können.
    In den Original Reperaturanleitungen von VW ist vermerkt das eine Nachrüstung nicht möglich ist. Denk daran das es für die Reling auch Dachträger gibt die ca. 50-60 kg Dachlast erlauben, dass alles muss die Verschraubung und das Dach tragen.
     
    #7
  8. gpdriver

    gpdriver Wissbegieriger
    Member

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    81
    Danksagungen:
    13
    Sorry habe mich getäuscht du hast auf dem 5 eine Reling und möchtest die tauschen gegen eine vom 6, dann ist meine Antwort für die Tonne ich melde mich morgen noch mal
     
    #8
    Zuletzt bearbeitet: 2. Feb. 2017
  9. Meister 999

    Meister 999 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    3. Jan. 2017
    Beiträge:
    6
    Danksagungen:
    0

    Danke
    Bin gespannt.
    Werde es auf jeden Fall heute Abend mal probieren die Bolzen raus zu drehen
     
    #9
  10. Meister 999

    Meister 999 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    3. Jan. 2017
    Beiträge:
    6
    Danksagungen:
    0
    Es ist vollbracht. War aber voll die Aktion. Alle Stehbolzen raus gedreht. Löcher etwas aufgebohrt. Reling ließ sich aber nur mit drei Muttern verschrauben.
    Sieht aber schick aus
     
    #10

Diese Seite empfehlen