Dieselabgasskandal: 1.6TDI Erfahrungen mit dem Update

  1. insane4ever

    insane4ever Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    548
    Danksagungen:
    26
    Huhu zusammen,

    ich hab am 28.12 mein Termin für das Aufspielen des Updates. Werde danach berichten wie sich mein Golf fährt etc.

    Hoffe ihr teilt hier eure Erfahrungen mit
     


    #1
  2. Alex_Bln

    Alex_Bln Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    8. Okt. 2016
    Beiträge:
    24
    Danksagungen:
    0
    Ich werde das Update nicht machen lassen, ist mir zu risikoreich bei dem was man alles über die geupdateten 2.0 TDI liest.....
     
    #2
  3. insane4ever

    insane4ever Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    548
    Danksagungen:
    26
    Geht das überhaupt das man das Update nicht machen lässt? Geht das nicht vom Kraftfahrtbundesamt aus?
     
    #3
  4. Alex_Bln

    Alex_Bln Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    8. Okt. 2016
    Beiträge:
    24
    Danksagungen:
    0
    #4
  5. Robin

    Robin Tuning-Freak
    Händler

    Registriert seit:
    28. Okt. 2007
    Beiträge:
    834
    Danksagungen:
    89


    #5
  6. insane4ever

    insane4ever Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    548
    Danksagungen:
    26
    Info von unserer VW Werkstatt das des Update jetzt freigegeben ist.

    Die Frage ist ja ob dann nicht iwann die Betriebserlaubnis erlischt da ja das KBA die Umrüstung doch irgendwo vorschreibt, soweit ich das in dem Text rauslesen kann.
     
    #6
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dez. 2016
  7. Robin

    Robin Tuning-Freak
    Händler

    Registriert seit:
    28. Okt. 2007
    Beiträge:
    834
    Danksagungen:
    89
    Dazu müsste den PKW's erst einmal die ABE entzogen werden.
    Und das ist nicht passiert. Und bis es soweit ist, das es beim einzelnen vorkommt, dauert dass wohl noch sehr lange.
     
    #7
  8. derB

    derB Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    25. Juli 2016
    Beiträge:
    12
    Danksagungen:
    2
    mittlerweile wird abgeraten das Update zu machen, vielleicht wird VW noch einen Anreiz geben für Leute die zögern, abwarten und Tee trinken
     
    #8
  9. insane4ever

    insane4ever Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    548
    Danksagungen:
    26
    Gibt es da eine Quelle zum Nachlesen?
     
    #9
  10. Turbotreter

    Turbotreter Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    8.592
    Danksagungen:
    486
    GMV.... (Gesunder MenschenVerstand).
    Das Update wird aktuell auf freiwilliger Basis aufgespielt. Es gibt noch keine "Anordnung" vom KBA dies durchzuführen.
    Warum sollte man freiwillig eine auf die schnelle herbeigezauberte Software in seinem Auto installieren lassen und zeitgleich auch noch zustimmen, dass man von VW keine Garantie darauf bekommt?
     
    #10
  11. MichaST

    MichaST Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    11. Feb. 2010
    Beiträge:
    519
    Danksagungen:
    3
    Hab auch nen Brief bekommen, dass das Update für meinen 1,6er da ist.
    Ich werde es aber auch nicht machen lassen!
     
    #11
  12. insane4ever

    insane4ever Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    548
    Danksagungen:
    26
    Hallo zusammen,

    war ja heute in der Werkstatt und hab das Update durchführen lassen. Hab mein Auto vorhin wieder geholt und möchte euch jetzt dazu meine Meinung schreiben.

    Also subjektiv klingt er für mich wie davor. Ich weiß jetzt net ob dieses Bauteil das eingesetzt wurde etwas am Klang ändern sollte. Durchzug gefühlt gleich und Topspeed erreich ich auch. Hab jetzt auch keine Ruckler etc feststellen können die nicht schon davor aufgetreten sind (niedertourig vollgas geben etc) Verbrauchswerte muss ich mal schauen, ist bei mir immer etwas schwer(Standheizung, viel Vollgas).

    Soweit bin ich zufrieden und lief auch alles ohne Probleme ab. Hab jetzt noch ein Gutscheinheft dazu bekommen und die Bescheinigung dass das Update erledigt wurde.
     
    #12
  13. Jimmy

    Jimmy ¼-Meile-Fahrer
    Member

    Registriert seit:
    13. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.064
    Danksagungen:
    83
    Du fährst mit Winterreifen Vollgas? Was heißt bei dir Vollgas?
    Vollgas=Fahrzeug wird bis zur Endgeschwindigkeit "getreten"?
     
    #13
  14. insane4ever

    insane4ever Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    548
    Danksagungen:
    26
    Ja ich fahr mit meinem Auto Vollgas. Also so schnell wie mein Auto eben kann.

    Bin jetzt nochmal gefahren und muss zugeben wenn ich net wüsste das nen Update gemacht wurde, würde ich sagen da is alles gleich normal.
     
    #14
  15. golftdi11

    golftdi11 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    26. März 2010
    Beiträge:
    7
    Danksagungen:
    1
    Also, ich hatte meinen Golf 6 Plus 1,6 TDI DSG heute Vormittag in der Werkstatt wegen Rückrufaktion, und mir ist gleich beim heimfahren positiv aufgefallen, dass die "Gedenksekunde" bei´m Gas geben weg ist. Das heißt, du steigst aufs Gaspedal und es reagiert gleich. Das war vorher nicht so, da hat sich eine "gefühlte" Sekunde nichts getan.
    Bis jetzt, positiver Eindruck.
     
    #15
  16. insane4ever

    insane4ever Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2011
    Beiträge:
    548
    Danksagungen:
    26
    Kann noch hinzufügen das mein Verbrauch seit dem Update immer noch gut ist.

    Bin von Böblingen nach Ulm und von dort zu mir nach Hause. War alles dabei, Stau, Autobahn (schnell,langsam)Landstraße etc und war am Ende bei 5,6L\100km.
     
    #16
  17. bobbobsn

    bobbobsn Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    29. Apr. 2014
    Beiträge:
    20
    Danksagungen:
    0
    Ich habe zwar im August mal n Brief bekommen, dass ich im November umgerüstet werden soll, aber bis jetzt hat sich noch niemand gemeldet...

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
    #17
  18. Samtpfoten

    Samtpfoten Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    3. Jan. 2017
    Beiträge:
    1
    Danksagungen:
    0
    Hmmm.... Ich frage mich bei diesem Update (das ich heute übrigens vorerst mal abgelehnt habe) wie sich nach der Änderung die
    Rußbildung verändert. Theoretisch müsste doch dann bei weniger NOx wieder mehr Ruß entstehen, richtig?
    Somit wäre als Langzeitfolge der Partikelfilter deutlich schneller verstopft, würde öfter abbrennen und mehr Asche bilden.
    Und bei mehr Asche müsste der Filter dann schneller voll und somit eher getauscht werden.
    Oder mache ich einen Denkfehler?
     
    #18
  19. shmerlin

    shmerlin Hilfebietender
    Member

    Registriert seit:
    9. Sep. 2013
    Beiträge:
    104
    Danksagungen:
    5
    Nein, da liegst du richtig. Laut Lehrbuch kann man entweder den Ruß reduzieren oder die Stickoxide, beides gleichzeitig geht (ohne weitere Maßnahmen, wie z.B. AdBlue) nicht.
    Wenn VW nun die Stickoxide reduziert werden mehr Rußpartikel gebildet, die den DPF mehr belasten...

    Mfg shmerlin

    P.S.: Wenn man sich das ganze unter dem Aspekt nochmal durchdenkt ist es logisch warum VW alles so verschleppt. Je größer die Zeitspanne bis zur Umrüstung, desto höhere die durchschnittliche Kilometerleistung. Je höher die Kilometerleistung, desto beladener ist der DPF bei Umrüstung sowieso schon und wird es sehr schwer nachzuweisen, ob der DPF aufgrund normalem Verschleiß oder aufgrund des Updates am Ende ist.
     
    #19
  20. Alex_Bln

    Alex_Bln Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    8. Okt. 2016
    Beiträge:
    24
    Danksagungen:
    0
    Heute auch Post von VW bekommen, dass ich bitte einen Termin zur Umrüstung machen soll.
    Wie schon gesagt werde ich´s einfach ignorieren, mal sehen wann und ob überhaupt ein weiterer Brief kommt......
     
    #20

Diese Seite empfehlen