Golf 6 1.4 TSI und die Nordschleife

  1. BlackSheep

    BlackSheep Frischling
    Member

    Registriert seit:
    24. Apr. 2010
    Beiträge:
    59
    Danksagungen:
    0
    schönes video! echt nice gefahren!!! sieht aber manchmal echt gefährlich aus mit den engen kurven. wollt auch mal auf den ring aber so richtig trau ich mich noch nicht
    Obwohl ich sagen muss das ich auch gerne mal das gefühl haben würde eine Porsche zu überholen . auch wenn es nur ein Porsche ältern jahrgangs war hat es mir ein kleines lächeln ins gesicht gezaubert .
    Aber auf jedenfall daumen hoch und respekt meiner seits!

    gruß black
     


    #21
  2. XBM-Tuning

    XBM-Tuning Cruiser
    Händler

    Registriert seit:
    20. Jan. 2009
    Beiträge:
    621
    Danksagungen:
    14
    Ich finde auch das du eine ganz gute Linie fährst.


    Achja die "Rattersteine" am Brünnchen wenns geht NICHT nutzen.

    Die können u.a. die Reifen beschädigen.

    Gruß

    Dirk
     
    #22
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2014
  3. TSI118

    TSI118 Guest

    ui, toller Auspuff Was von dir Dirk?
     


    #23
  4. r3vX

    r3vX Golf-Liebhaber
    Member

    Registriert seit:
    4. Aug. 2010
    Beiträge:
    757
    Danksagungen:
    8
    @TSI118: Ich meine halt schon BTG, 8:30 sollte mit 210PS, Fahrwerk und Semi-Slicks drin sein Der Golf R läuft übrigens Serie 8:23 auf der gesamten Runde

    @BlackSheep: Ich zeig euch nachher noch ein anderes Video wo ich zwei GT3 jage. Die waren an ihrem "persöhnlichen" Limit

    @-Dirk--: Danke, ich hatte das Glück und durfte eine Runde beim Andy Gülden mitfahren und der hatte mir genau diese Linie gezeigt.

    Achja Dirk, ihr habt uns zweimal überholt am Freitag xD Einmal Exmühle raus und das andere mal war Schwedenkreuz runter glaub ich ;-)
     
    #24
    Zuletzt bearbeitet: 24. Aug. 2010
  5. r3vX

    r3vX Golf-Liebhaber
    Member

    Registriert seit:
    4. Aug. 2010
    Beiträge:
    757
    Danksagungen:
    8
  6. XBM-Tuning

    XBM-Tuning Cruiser
    Händler

    Registriert seit:
    20. Jan. 2009
    Beiträge:
    621
    Danksagungen:
    14
    Da war ich leider nicht dabei ... aber mit einem Treffen an der NS kann man mich immer reizen

    Gruß

    Dirk
     
    #26
  7. BlackSheep

    BlackSheep Frischling
    Member

    Registriert seit:
    24. Apr. 2010
    Beiträge:
    59
    Danksagungen:
    0
    Ja wo bleibt denn das video r3vX. bin schon total gespannt
     
    #27
  8. ga7dxr

    ga7dxr gesperrter User

    Registriert seit:
    5. Dez. 2009
    Beiträge:
    196
    Danksagungen:
    0
    Respekt. Wie teuer wäre denn so eine Runde, wenn man den Reifenverschleiß berücksichtigt?
     
    #28
  9. Hatzenbachdrifter

    Hatzenbachdrifter Forenabhängiger
    Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    1.280
    Danksagungen:
    1
    Das hängt von deinen Reifen und deiner Fahrweise ab. Aber der Belag auf der NOS ist eher als normal anzusehen im Gegensatz zu GP-Strecken. Ich rechne für einen Sonntag mit 2x tanken, Futtern und Verschleiss so 250-300 Euro ein.
     
    #29
  10. ga7dxr

    ga7dxr gesperrter User

    Registriert seit:
    5. Dez. 2009
    Beiträge:
    196
    Danksagungen:
    0
    Ordentliches Sümmchen. So um die 5 Runden oder? )
     
    #30
  11. r3vX

    r3vX Golf-Liebhaber
    Member

    Registriert seit:
    4. Aug. 2010
    Beiträge:
    757
    Danksagungen:
    8
    @BlackSheep, ich hatte Probleme das Video bei YoutTube hochzuladen. Ich versuche es nachher nochmals.

    @ga7dxr: Eine Runde kostet 22Euro. Ich hab mir 15 Runden für 250€ gekauft gehabt, dazu kommen ca. 130€ Sprit sowie neue Bremsbeläge + Vorderreifen (ca. 400€).
    Mit Verpflegung, Pension von Fr.-Sa. und Anfahrtskosten liegen wir bei knapp 1000€ für ein Wochenende Nordschleife.
     


    #31
  12. Bahamut

    Bahamut Forenbibel
    Member

    Registriert seit:
    14. Aug. 2009
    Beiträge:
    4.106
    Danksagungen:
    3
    Nicht schlecht....1000€.

    Wieviele Runden kann man denn an einem Tag fahren, vorallem als Anfänger bzw. wieviele kann man da empfehlen?

    Ich denke mal, das irgendwann auch die Konzentration etc. nachlässt, oder?

    Wenn ich da mal fahren würde, dann natürlich nur soviel, das ich meine Bremsbeläge, Reifen etc. noch im Alltag benutzen kann und nicht sofort auswechseln muss.

    Fährt ihr eigentlich mit vollem Tank, oder tankt ihr nur gerade so, das es für die Runde reicht, wegen dem Gewicht?
     
    #32
  13. r3vX

    r3vX Golf-Liebhaber
    Member

    Registriert seit:
    4. Aug. 2010
    Beiträge:
    757
    Danksagungen:
    8
    Als Anfänger kann man genauso viele Runden fahren wie man will Schaffen tut man, je nach Tag, Öffnungszeiten und Sperrungen zwischen ca. 7-15 Runden. Allerdings sollte man der Standartbremse nicht mehr als 2 Runden am Stück zumuten sofern man keinen GTI oder R hat

    Als Anfänger sollte man sein Auto SEHR gut kennen und auch die Streckenführung kennen. Hier noch ein paar Tipps:
    -ESP eingeschaltet lassen
    -Nicht mit ABS Bremsen (Heizt die Bremse sehr stark auf)
    -Nur soviel Lenken wie nötig
    -Immer in den Rückspiegel schauen
    -Nicht zum schnell fahren provozieren lassen
    -Nicht die Linie anderer kopieren
    -Die Fahrzeugphysik kennen

    Ich habe immer für 20€ getankt...das hält für ca. 2-3 Runden.
     


    #33
  14. Bahamut

    Bahamut Forenbibel
    Member

    Registriert seit:
    14. Aug. 2009
    Beiträge:
    4.106
    Danksagungen:
    3
    Ok dankeschön.

    Aber was meinst du mit "nicht mit ABS bremsen"? Das ist doch automatisch an, wenn das ESP angeschaltet ist bzw. mann kann es doch beim Golf garnicht auschalten.
     
    #34
  15. r3vX

    r3vX Golf-Liebhaber
    Member

    Registriert seit:
    4. Aug. 2010
    Beiträge:
    757
    Danksagungen:
    8
    Das Bremspedal nur soweit druchtreten das man nicht in den ABS-Bereich kommt
     
    #35
  16. Bahamut

    Bahamut Forenbibel
    Member

    Registriert seit:
    14. Aug. 2009
    Beiträge:
    4.106
    Danksagungen:
    3
    Achso....habe mir schon sowas gedacht.
     
    #36
  17. MalibuVW

    MalibuVW Akzent-Setzer
    Member

    Registriert seit:
    17. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.599
    Danksagungen:
    70
    Jaa die Nordschleife!!!
    Einfach nur geil!
    Bin schon ein paar Mal auf der Nordschleife gewesen. Mit dem 1,6er Bifuel und dem Bilstein B14 macht es schon Spaß, aber mit dem 160PS 1,4er, DSG in S und dem B14 macht es deutlich mehr Spaß.
    Leider kenne ich die Nordschleife noch nicht gut genug, dementsprechend vorsichtig fährt man dann auch.
    Rundenzeiten sind mir deswegen momentan auch noch egal. Aber es macht trotzdem höllisch Spaß.
    Meine Frau ist mit dem 1,4er auch schon auf der GP-Strecke gefahren.

    Ja, so ein Rennwochenende ist schon nicht günstig. Aber man muss ja auch nicht sofort 20 Runden fahren. Und als Nordschleifenneuling sollte man sowieso nicht sofort mit dem Bremsen und der Geschwindigkeit ans Limit gehen. Dementsprechend halten auch Bremsen und Reifen deutlich länger.

    Ich fahre meisten zu einem Event, oder zum gucken hin und fahre dann selber 1 oder 2 Runden.
     
    #37
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2014
  18. XBM-Tuning

    XBM-Tuning Cruiser
    Händler

    Registriert seit:
    20. Jan. 2009
    Beiträge:
    621
    Danksagungen:
    14
    Fahren jetzt selbst aktiv :



    Gruß

    Dirk
     
    #38
  19. MalibuVW

    MalibuVW Akzent-Setzer
    Member

    Registriert seit:
    17. Okt. 2010
    Beiträge:
    1.599
    Danksagungen:
    70
    So ein Ringtool hätte ich auch gerne!
     
    #39

Diese Seite empfehlen