Golf VI 1.6 TDI Probleme & Diagnosen

Dieses Thema im Forum "Werkstatt" wurde erstellt von zonk_1989, 23. Juli 2012.

  1. zonk_1989

    zonk_1989 Beginner Member

    Habe keinen passenden Thread gefunden, deshalb habe ich mal diesen Sammler aufgemacht - sofern es doch einen Fred geben sollte, wo das reinpasst, kann der Mod/Admin das ja verschieben.

    Meine Karre hört sich seit Tagen komisch an. Der Motor (1.6 TDI, keine 40000 km auf der Uhr) ruckelt im Leerlauf, sodass die ganze Karre wackelt. Der ganze Motorblock scheppert hin und her - siehe Video. Dort kann man sich auch von dem Sound ein Bild machen. Motordiagnoseleuchte übrigens aus. Leistung ganz normal, keine Unterschiede bisher feststellbar.

    Ist dies normal? Kennt das Problem jemand?

    *klick mich - Link zum Video*
     


  2. MK6

    MK6 Tuning-Freak Member

    Ich selber bin mit meinen gefahren und so wie sich das anhört und wie der motor ruckelt ist nicht normal.Kurze Fragen.Batterie Voll,Inspektion voll,Alle Betriebsflüssigkeiten i.o,verliert er öl und bist zum Freundlichen mal hingegangen ??? Ich hatte mal so ein ähnliches problem bloß nicht so schlimm.Meiner startete ganz normal bloß es hörte sich an wie er sich am Anfang verschlucken tät.Die Drehzahl war so unruhig dass es mir einfach auf den Nerven ging.Neues Motor Update gab es dann für meinen und seit dem ist er ruhig und sagt keinen Muks Ich hab CAYC Motor.Für sowas gibt es ein Update.Ist sicher schon bekannt das Problem.
     
  3. Tobi156

    Tobi156 Golfumbauplaner Member

    Hab auch ein ähnliches Problem, war deshalb auch schon ein paar mal in der Werkstatt.

    Allerdings sagen die da ist nichts.

    Bei mir kommt dass sporadisch im leerlauf vor, die haben angeblich das Update gemacht, es ist besser geworden aber noch nicht weg. Außderdem bin ich mittlerweile aus der Garantie raus und ich weiß nicht wie die verlängerung da greift.
     


  4. zonk_1989

    zonk_1989 Beginner Member

    Bei mir kommt das auch sporadisch im Leerlauf vor. Bei 30000 km war ich bei der Inspektion, habe den VW-Crew drauf aufmerksam gemacht - dort hatte man mir auch gesagt, da wäre nichts, das wäre normal. Auch ich bin mittlerweile aus der Garantie raus.

    Tritt wie gesagt auch nur hin und wieder mal auf, aber ist ja trotzdem kein Zustand, wenn man regelmäßig das Gefühl hat, dass einem der ganze Motorblock um die Ohren fliegt.

    @ MK6: Batterie und alles andere von dir angesprochenene ist in Ordnung. Inspektion war bei 30000 km, habe jetzt 38500 auf der Uhr.
     
  5. driver

    driver Guest

    Wenn der Motor sich so schüttelt und es ein Benziner wäre dann würde ich auf defekte Zündung( Zünkerzen oder so) tippen. Hat ein Diesel ne Zündspule? Wenn ja, dann vll ein defekte in der Art eines Wackelkontakts..
     


  6. sesam300

    sesam300 Neuer Benutzer

    Könnte evtl. Zweimassen-Schwungrad sein. War bei mir nach 10000km hinüber. Problem angeblich bekannt bei VW. Daher der unrunde Lauf. Kosten, wenn keine Garantie mehr bsteht, 800-900 Euro.
     
  7. MK6

    MK6 Tuning-Freak Member


    Haha Geil meiner hat grad 38920km auf der Uhr Schicksal Ne spaß.
    Welches Modelljahr haste ??? Aber das Schwungrad kann es net sein wenn das Fahrzeug net fährt ??? s ist ja nur wenn er das Fahrzeug startet ein unrunder lauf.Ich währe zum Freundlichen gegangen auch wenn die Garantie weg ist.Sagste dass du dass auch un der Garantie zeit hattest.Wenn es seit 1-2 Monaten die Garantie weg ist schauen di edrüber weg.Mach dir kein Kopf darüber.Vibriert eurer auch beim anfahren ??? Also wenn man so mit 1200-1300 u/min anfährt ???
     
  8. zonk_1989

    zonk_1989 Beginner Member

    MJ 2009, Garantie ist seit Oktober 2011 weg.
     
  9. bennyo83

    bennyo83 Golfumbaufertigsteller Member


    Nein, ein Diesel hat keine Zündspule. Oft wird ein Diesel auch Selbstzünder genannt. Das Luft-Kraftstoffgemisch entzündet sich bei hoher Temperatur von selbst. Die dafür benötigte hohe Temperatur wird durch die Kompression des Luft-Kraftstoffgemisches erreicht.

    Benzin-Motoren sind Fremdzünder, diese Fremdzündung wird über die Zündkerze erledigt. Die dafür benötigte Spannung wird in der Zündspule generiert.
     
  10. Bahamut

    Bahamut Forenbibel Member

    Hört sich so an wie bei mir. Kommt ab und zu vor, hat mit ca. 17.000km angefangen. Bisher konnte VW nichts finden, werde es aber bei der nächsten Inspektion nochmal ansprechen. Diesmal habe ich auch ein Video von den Drehzahlschwankungen....
     
  11. Tobi156

    Tobi156 Golfumbauplaner Member

    Das Ruckeln des Zeigers und der unruhige lauf vom Motor ist bei mir heute auch mal wieder vorgekommen:

    1.6 TDI Ruckeln - YouTube

    Hat mal jemand etwas neues vom erfahren?
     
  12. bigg

    bigg Schrauber-Gehilfe Member

    Ich glaube wir sind da zu sehr empfindlich, wenn ich sehe wie die Posttanten ihren Caddy im 1.Gang vergewaltigen, oh je. Habe meinen am Wochende 2.000 km in zwei Tagen gefahren und er läuft hervorragend. Der Kaltstart ist bei meinem auch manchmal unrund. Das Nageln des Motors klingt für mich allerdings nicht abnormal.

    Wie ist euer Fahrverhalten? Fahrt ihr eher Kurzstrecke, also unter 20 km? Wird der Motor warm gefahren?
     
  13. Tobi156

    Tobi156 Golfumbauplaner Member

    Naja, wir haben auch einen Caddy mit dem 1.6 TDI in der Firma, der macht sowas nicht und fährt dabei überwiegend Kurzstrecke.

    Ich hab in der Regel 25km am Tag, wird immer warm gefahren.

    Das Softwareupdate soll bei mir auch schon gemacht sein.
     
  14. Impct

    Impct Guest

    Mein Auto ist seit gestern Mittags in der Werkstatt wegen Diagnose "Motorstörung"

    mal schauen was da jetzt los ist, die haben gestern Abend noch mehrere Teile bestellt und warte schon seit 13 Uhr auf den Anruf von denen.

    Ich hoffe die machen das zügig ohne Großzumachen, meine größte Sorge ist der Auspuff dass ich den 2 Rohr mit dem Endtopf nachgerüstet habe, aber das hat ja nichts damit zu tun oder verletzt ja jetzt auch nicht die Garantie.. ist Original von VW..
     
  15. Impct

    Impct Guest

    Problem ist heute wieder aufgetreten.

    Morgen stelle ich mir mein ganzes Autohaus auf dem Kopf, ich hoffe die freuen sich.

    Habe es mir schon mit einem Experten angeschaut...

    Hoffe dass das Motorupdate das Problem lösen kann, ansonsten kontaktiere ich den kundenservice von VW und will einen neuen Motor

    Spaß beiseite, aber die werden mir schön alles auswechseln..
     
  16. bigg

    bigg Schrauber-Gehilfe Member

    Habt ihr mal die Fehlerspeicher ausgelesen?
    Wenn das MGS eine Störung meldet sollte auch ein Fehlerspeichereintrag vorhanden sein.
     
  17. glatze33

    glatze33 Guest

    Ich habe das manchmal dann, läuft er aber wieder super, habe in der Werkstatt mal schecken lassen, aber kein Fehler sie sagten das durch die strengen CO2 Werte der Motor sehr mager eingestellt ist und dadurch ein unrunder Lauf enstehen kann ! Zitat Werkstatt. Aber schon seltsam.
     
  18. Ben8472

    Ben8472 Neuer Benutzer

    x-posting, aber relevant:

    das Ruckeln ist nicht mehr aufgetreten in den letzten 4 Wochen.
     
  19. Tobi156

    Tobi156 Golfumbauplaner Member

    da bin ich mal gespannt was mein dazu sagt, ich hoffe dass das Problem endlich mal gelöst ist
    Und eine Verbrauchsreduzierung währe nicht schlecht
     
  20. Ben8472

    Ben8472 Neuer Benutzer

    bitte um Feedback!!! gestern auch wieder einer meiner bisherigen Problemstrecken (bisher 6.0-6.3L) mit entspannten 5.0L/100km beendet nach dem MSG Update
     

Diese Seite empfehlen