LED Rückleuchten zurück codieren

  1. ritchgard

    ritchgard Beginner

    Registriert seit:
    20. Nov. 2011
    Beiträge:
    28
    Danksagungen:
    0
    Hallo,
    Ich möchte meine led leuchten wieder ausbauen.

    Frage1: muss zurück codiert werden?

    Frage 2: Ich bin der Meinung, das bei mir der code der Leuchten direkt umgeschrieben wurde, also kein Haken setzen etc. Wie codiere ich es wieder zurück bzw. wie ist der originale Code?
    Mfg
     


    #1
  2. ohshttson

    ohshttson Cruiser
    Member

    Registriert seit:
    18. Dez. 2013
    Beiträge:
    672
    Danksagungen:
    33
    Darf ich fragen, wieso man LEDs wieder ausbauen möchte?

    Gruß
     
    #2
  3. ritchgard

    ritchgard Beginner

    Registriert seit:
    20. Nov. 2011
    Beiträge:
    28
    Danksagungen:
    0
    Weil das Auto verkauft wird und ich die Leuchten einzeln verkaufen möchte bzw. vielleicht ein Bekannter Interesse hat.
     
    #3
  4. ChrisR14

    ChrisR14 Show&Shine-Sieger
    Member

    Registriert seit:
    17. Nov. 2010
    Beiträge:
    1.875
    Danksagungen:
    255
    Byte 18 = hex02 (Für vorn+hinten Halogen)
     
    #4
  5. TBA

    TBA Geselle
    Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    429
    Danksagungen:
    43
    Ja, muss zurückcodiert werden. Da du ja bestimmt ein Auto-Scan von vor der Umrüstung hast, kannst du von der gespeicherten Codierung einfach Byte 18 vom BCM (STG09) wieder in die aktuelle Codierung übernehmen.

    Falls der Wert dort 00 sein sollte, dann muss C0 codiert werden, wenn ich mich recht entsinne..
     


    #5
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2014
  6. Scimitar

    Scimitar Bastler
    Member

    Registriert seit:
    25. Apr. 2012
    Beiträge:
    293
    Danksagungen:
    31
    Also, korrigiert mich, wenn ich mich irre, aber war das Zurücksetzen der Leuchtenkonfiguration nicht "0C" ?
     
    #6
  7. ritchgard

    ritchgard Beginner

    Registriert seit:
    20. Nov. 2011
    Beiträge:
    28
    Danksagungen:
    0
    Okay, werde es wahrscheinlich am Mittwoch dann mal so probieren. Danke schon mal für die Antworten
     
    #7
  8. Jimmy

    Jimmy ¼-Meile-Fahrer
    Member

    Registriert seit:
    13. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.117
    Danksagungen:
    88
    Wenn der Preis super ist, dann bin ich evtl. dein Bekannter
     
    #8
  9. ChrisR14

    ChrisR14 Show&Shine-Sieger
    Member

    Registriert seit:
    17. Nov. 2010
    Beiträge:
    1.875
    Danksagungen:
    255
    Auf was willst du denn "zurücksetzen"? Scirocco Xenon, EOS Halogen, Skoda Superb Kombi?

    Du musst nichts "zurücksetzen" Über Byte 18 lädst du eine Leuchtenkonfig für ein spezifisches Auto in einer spezifischen Länderwariante (Skandinavien, NAR oder RdW) in den EEPROM des BCMs.
    Wenn ab Werk hex00 codiert war, wurde die Leuchtenkonfig direkt über die Parametrierung festgelegt.
     
    #9
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2014
  10. ritchgard

    ritchgard Beginner

    Registriert seit:
    20. Nov. 2011
    Beiträge:
    28
    Danksagungen:
    0
    Auf die ganz normalen highline Rückleuchten werde ich zurück bauen.
    @ jimmy: schick mir doch per pn mal deine Preisvorstellung. Leuchten gehen mit den kabeln weg.
     
    #10
  11. Jimmy

    Jimmy ¼-Meile-Fahrer
    Member

    Registriert seit:
    13. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.117
    Danksagungen:
    88
    Hast du hell oder dunkelrote LED-Rückleuchten ?
     
    #11
  12. ritchgard

    ritchgard Beginner

    Registriert seit:
    20. Nov. 2011
    Beiträge:
    28
    Danksagungen:
    0
    Dunkelrote natürlich
     
    #12
  13. Jimmy

    Jimmy ¼-Meile-Fahrer
    Member

    Registriert seit:
    13. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.117
    Danksagungen:
    88
    Schade, falsche Farbe
     
    #13

Diese Seite empfehlen