Motor Kupplung ruckelt wenn warm + rasseln

  1. Nudelsuppe

    Nudelsuppe Beginner

    Registriert seit:
    15. Dez. 2016
    Beiträge:
    26
    Danksagungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen 09/2012er Golf6 Var. 1.6TDI BMT, Handschaltung mit 103.000km.

    Seit einiger Zeit habe ich folgendes Problem:

    Das Auto ruckelt beim anfahren, wenn ich viel Stop&Go hatte.
    Wenn ich viel Autobahn fahre, bzw. wenig Ampeln und Verkehr sind, dann verhält sich die Kupplung unauffällig.
    Jedoch bei häufigem Anfahren aus dem 1. Gang fängt die Kupplung nach ca. 45min extrem an zu ruckeln.
    Entweder fahre ich dann ohne Gasgeben an, oder mir recht viel Gas (2000UPM), damit es nicht klingt als ob ich Fahranfänger wäre.

    Des Weiteren; Sobald ich die Kupplung z.b. im Stand voll durchtrete höre ich ein rasseln, dieses verschwindet, wenn ich mit dem Kupplungspedal spiele. Das heißt, ohne Gang die Kupplung loslassen und wieder durchdrücken, sodass es immer in Bewegung ist. Wenn ich die Kupplung nur z.B. halb durchtrete und so verbleibe, höre ich dieses Geräusch wieder.
    Wenn ich die Kupplung ohne Gang voll loslasse, höre ich kein rasseln mehr.

    Hat jemand einen guten Rat?
    Kupplung u. Anbau komplett tauschen?

    Gruß
    Nudelsuppe
     


    #1
  2. TobiTobsen

    TobiTobsen Frischling
    Member

    Registriert seit:
    19. Okt. 2016
    Beiträge:
    56
    Danksagungen:
    3
    Es muss die komplette Kupplung inklusive ausrücklager und Druckplatte gemacht werden. Hatte beim gleichen Kilometerstand die selben Symptome, fahre genau das gleiche Auto.

    Kosten bei VW ca 1500 - 2000 Euro.
     
    #2
  3. Nudelsuppe

    Nudelsuppe Beginner

    Registriert seit:
    15. Dez. 2016
    Beiträge:
    26
    Danksagungen:
    0
    Holla, das ist ordentlich.
    Mich bringen solche Reparaturen am bösen Diesel zur Zeit zum nachdenken, ob es wirklich noch lohnt so viel Geld zu investieren...
     
    #3
  4. Baeda

    Baeda Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    9. Aug. 2017
    Beiträge:
    15
    Danksagungen:
    1
    Das hab ich auch, aber nur im 2. Gang. Am 4. Sept. Termin in der VW Werkstatt. Kostenvoranschlag 1550 Euro für Kupplungspaket, 800 Euro Einbau und Softwareupdate. Das ZMS wird getestet und evtl. gleich mit getauscht (+900 Euro).
    Die kosten über nimmt der Händler bei dem ich das Auto gekauft habe.
     
    #4
  5. Robin

    Robin ¼-Meile-Fahrer
    Händler

    Registriert seit:
    28. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.053
    Danksagungen:
    116
    Der 1,6'er ist ein 5-Gang.
    den kannst Du problemlos auf EMS umrüsten.
    zb mit Valeo 4-K-Kit

    Kostet beim örtlichen Zulieferer um 800€ inkl Steuer usw.
    Einbau ca 3-4 Stunden, was dann je nach Stundensatz um 3-400€ sind.
    Fährt sich wie immer und geht nie wieder kaputt, das Schwungrad
     


    #5
  6. TobiTobsen

    TobiTobsen Frischling
    Member

    Registriert seit:
    19. Okt. 2016
    Beiträge:
    56
    Danksagungen:
    3
    Ab Modelljahr 2012 ist es kein ZMS mehr drin. Meiner ist Baujahr 08/2011 und hat auch keins mehr. Trotzdem kann es seit dass so wie bei mir dass drucklager defekt ist.

    Werkstatt soll schauen und ggf. tauschen
     
    #6
  7. Nudelsuppe

    Nudelsuppe Beginner

    Registriert seit:
    15. Dez. 2016
    Beiträge:
    26
    Danksagungen:
    0
    Laut VW Händler war ist ein EMS verbaut.
    Werde es endlich mal im Januar/Februar wechseln lassen beim Bekannten (Druckplatte, Scheibe und Lager)
    Ich berichte, ob er endlich besser läuft.

    EDIT:

    Heute wurden ersetzt:

    -Druckplatte
    -Kupplungsscheibe
    -Ausrücklager
    -EMS

    800€ mit Steuer.

    Auto läuft nun Top, sämtliche Probleme sind behoben.
     
    #7
    Zuletzt bearbeitet: 22. Feb. 2018

Diese Seite empfehlen