Öltempetatur schwankt Golf 6 GTD

  1. Chop chop

    Chop chop Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    22. Jan. 2019
    Beiträge:
    1
    Danksagungen:
    0
    Guten Abend zusammen,

    der Winter ist ja mittlerweile bei uns eingezogen und ich hab seit 2 Wochen das Problem, dass der Motor die Öl- bzw. Wassertemperatur nicht halten kann. Mein Arbeitsweg beträgt etwa 25 km nach etwa 15 km ist die Öltemperatur auf 80 grad. Dann fahre ich durch die Stadt mit etwa 2000 Umdrehungen und die öltemperatur sackt auf 70-75 Grad ab. Ich kann mir das irgendwie nicht erklären. Hat jemand zufällig eine Idee oder kann mir sagen ob das ein Problem ist, weil es heißt ja das die Betriebstemperatur beim Öl 80 Grad beträgt.

    Vorab schonmal vielen Dank für eure Hilfe.

    Golf 6 GTD BJ 2011
     


    #1
  2. Robin

    Robin ¼-Meile-Fahrer
    Händler

    Registriert seit:
    28. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.031
    Danksagungen:
    113
    Es gibt keine "Betriebstemperatur" vom Öl.
    Die steigt und fällt mit der thermischen Belastung, also völlig normal das ganze.

    Und, wenn der Motor durchölt ist, muss auch ein "kaltes" Öl eine normale Nutzung / Fahrweise ab können.
    Nicht immer soviel Gedanken machen, früher ohne Anzeige hat es auch nie einen gejuckt.
     
    #2
  3. Robin

    Robin ¼-Meile-Fahrer
    Händler

    Registriert seit:
    28. Okt. 2007
    Beiträge:
    1.031
    Danksagungen:
    113
    Kannst Du auch was anderes, ausser Werbung zu schieben für irgendwelchen Mist?
     
    #3

Diese Seite empfehlen