GTD springt nicht an!! Das 3.Mal

  1. Tigererbse

    Tigererbse Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    523
    Danksagungen:
    33
    Folgender Sachverhalt:

    EZ siehe Signatur. Nach 6 Monaten sprang der GTD in der Garage stehend nicht an. VW angerufen - abschleppen - diverse Tests - Batterie komplett leer - nichts gefunden!

    5 Monate später das Gleiche noch einmal - wieder abschleppen lassen - diverse Tests - Ratlosigkeit - kein Ersatzwagen verfügbar (nur am Rande! weder beim ersten noch beim, zweiten Fall) Batterie wieder komplett leer -nichts gefunden - GTD 4 Tage in der Werkstatt!

    Heute wieder Batterie leer - Knattert nur beim Umdrehen des Schlüssels. Vorgeschichte: GTD hat knapp 7 Monate in der Garage gestanden. Am 01.05.15 wieder ans Licht - keinerlei Probleme. Am 24.05.-31.05.15 ca. 1.300 km gefahren in den Urlaub. Danach hat er 5 Tage wieder gestanden. Am Donnerstag 200 Km gefahren - keine Probleme. Soeben wollte ich den GTD aus der Garage holen - nichts - er springt nicht an.

    Der TSI meiner Frau hatte das seitdem auch schon 4x gehabt. Zulassung wie mein GTD. Da ist doch was im Busch am 6er Golf.

    Hat einer eine Idee was das ist? Ich tippe ja mal auf das scheiss RNS510 - vermutlich geht das regelmäßig nicht in den Ruhezustand?`- Ich habe so die Faxen dicke.

    Ich werde gleich per App die ADAC Pannenhilfe anrufen - mit dem VW Service der schon mehrfach bei uns war bin ich mehr als unzufrieden.
     


    #1
  2. m.schnidden

    m.schnidden Schrauber-Gehilfe
    Member

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    392
    Danksagungen:
    71
    Also das Problem kenne ich nur vom Zenec, welches regelmäßig den CAN BUS "aufgeweckt" hat, warum auch immer. Dort wurde es mit einem Firmwareupdate behoben. Kann man das nicht durchmessen?
    Dachte das Problem gibts nur beim Golf V mit altem Gateway.
     
    #2
  3. Tigererbse

    Tigererbse Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    523
    Danksagungen:
    33
    Ich vermute es liegt am Radio. Bei unserem TSI war es das auch und wurde getauscht
     
    #3
  4. m.schnidden

    m.schnidden Schrauber-Gehilfe
    Member

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    392
    Danksagungen:
    71
    Wenn man das mit Gewissheit sagen kann, gibt es einen Adapter dagegen. Obs was bringt, kann ich nicht sagen.
    Adapter
     
    #4
  5. deluxe19871

    deluxe19871 Frischling
    Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    52
    Danksagungen:
    5
    Es wird doch wohl nicht so schwer sein, mal eine Ruhestrommessung durchzuführen. Evtl. auch mal Batterie abklemmen und wieder anklemmen - hilft manchmal wunder! Selbst verfahrung mit leerer Batterie gemacht - angestartet und Fehler nie wieder aufgetreten.
     


    #5
  6. Tigererbse

    Tigererbse Golfumbaufertigsteller
    Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    523
    Danksagungen:
    33
    Ruhestrommessung hatte 2x nichts ergeben
     
    #6

Diese Seite empfehlen