Golf 6 2.0 tdi "ruckelt" nach Kaltstart bei leichten beschleunigen

?

Warum ruckelt der Motor wenn die Parameter Stimmen?

  1. Abgas-update?

    1 Stimme(n)
    50,0%
  2. Sensor Problem?

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Sonstiges?

    1 Stimme(n)
    50,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Brandl

    Brandl Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    20. Jan. 2017
    Beiträge:
    1
    Danksagungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich habe einen Golf 6 Baujahr 2009 2.0L TDI 110 PS
    Seit einigen Wochen "ruckelt" der Motor nach den Kaltstart beim "normalen" beschleunigen. Wenn man das Gas wieder reduziert hört es auf.
    Das ist auch nur ca am ersten Kilometer..Danach alles normal.

    Es wurde bereits der Diesel Filter getauscht und Zusatz eingefüllt.
    Ein VW Händler hat bereits alles durchgesehen. Injektoren, turbo... Sämtliche motordaten.. Alles fein ^^

    Was kann der Grund für dieses "ruckeln" sein?
    Kurz vor Beginn des ruckelns habe ich das Abgas-update machen lassen?!
     


    #1
  2. m.schnidden

    m.schnidden Geselle
    Member

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    404
    Danksagungen:
    78
    Dann hast du deine Antwort doch schon. Hier im Forum sind mindestens 2 weitere "Ruckelgeplagte". Allerdings ohne Lösung. Es soll wohl jemanden geben, der ein 2. Update wegen dem Ruckeln bekommen haben soll. Aber nichts genaues weiß man nicht.
     
    #2
  3. Sunny6

    Sunny6 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2019
    Beiträge:
    1
    Danksagungen:
    0
    Ich habe einen 1,6 TSI und er ruckelt auch beim Kaltstart. Jedoch erst ab einer Außentemperatur ab 16C. Ich muss dann immer nochmal starten und dann gehts. Bei geringeren Außentemperaturen läuft er super. Bisher konnte mir auch noch keine Werkstatt weiterhelfen. Jemand meinte mal zu mir, dass es vielleicht das Termostat vom Turbo ist. Was meint ihr?
     
    #3

Diese Seite empfehlen