Paulchen Tieflader lichterleiste

  1. Peskoline

    Peskoline Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    28. Juli 2018
    Beiträge:
    3
    Danksagungen:
    0
    Einen schönen guten Abend.
    Ich habe mir einen paulchen tieflader mit Beleuchtung geholt, alles nach Anweisung angeschlossen.. Ich habe nun ein Problem mit der Elektrik am tieflader. Alles angeschlossen betrieblicht und blinker funktionieren nur das Bremslicht schaltet nicht ab. Was kann hier das Problem sein?

    Danke für die Info.

    Golf 6 Cabrio 1.2 tsi bj 08.2011
     


    #1
  2. MOEDDA

    MOEDDA Tuning-Freak
    Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Danksagungen:
    208
    Hey,

    einen Fehler bei der Verkabelung kannst du ausschließen? Kabelbruch etc?
    Wie verhält sich die Fahrzeugbeleuchtung in diesem Moment? Leuchtet auch am Golf das Bremslicht permanent oder nur am Fahrradträger? ggf. auch bei demontierten Fahrradträger?

    Gruß MOEDDA
     
    #2
  3. Peskoline

    Peskoline Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    28. Juli 2018
    Beiträge:
    3
    Danksagungen:
    0
    Hallo
    Nur am Träger. Alles andere funktioniert einwandfrei
     
    #3
  4. MOEDDA

    MOEDDA Tuning-Freak
    Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Danksagungen:
    208
    Hey,

    ab wann leuchtet das Bremslicht des Trägers?
    Klingt fast so als ob sich ein Fehler in der Verdrahtung der Lampen befindet.

    Gruß
     
    #4
  5. Peskoline

    Peskoline Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    28. Juli 2018
    Beiträge:
    3
    Danksagungen:
    0
    Beim betätigen der bremse. Wenn man vom Bremspedal runter geht leuchtet es nonstop weiter
     


    #5
  6. MOEDDA

    MOEDDA Tuning-Freak
    Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Danksagungen:
    208
    Ich gehe davon aus, dass du keine AHK hast?
    Die Lichtleiste wird direkt an den Schlussleuchten angeklemmt? Den Controller ist mit verbaut? Wie ist dieser angeklemmt, an welchen Leitungen?
     
    #6

Diese Seite empfehlen